Denkt man an die Algarve, dann hat man sofort Bilder von traumhaften Stränden, schöner Natur und blauem Meer vor Augen. Dazu gehören natürlich auch exquisites Essen und gute Weine, geselliges Beisammensein mit Freunden und der Familie. Und man muss gar nicht so weit in die Ferne schweifen, denn das gastronomische Dream-Team „Die Fünf“ vom Brackweder Hof, Sparrenburg, Kreuzkrug, Wernings Weinstube und Wernings Hof holt die Spezialitäten der Algarve ganz unkompliziert nach Bielefeld. Auf ihrer Reise in Portugals südlichste Region haben sich „Die Fünf“ direkt vor Ort ausgiebig inspirieren lassen zu eigenen kulinarischen Kreationen, die sie den Bielefeldern während ihrer beliebten Spezialitäten-Woche im März kredenzen.

Zum Auftakt der 27. Spezialitätenwoche verwöhnt das Team vom Brackweder Hof seine Gäste am 12.3. mit einem ganz besonderen Fünf-Gänge-Menü aus der vielfältigen portugiesischen Küche. Einen Tag später heißt es in Wernings Weinstube „aus Gustav wird Gustavo“ – mit einem exzellenten Drei-Gänge-Menü. Am 20.3. findet im Brackweder Hof die beliebte Küchen-Party statt, während eine Woche später, am 27.3. ein leckeres und abwechslungsreiches Spezialitäten-Büffet präsentiert wird. Im Restaurant Kreuzkrug steht am 20.3. das „Buffet de especialidades“ auf dem Programm – eine aufregende kulinarische Reise durch die Algarve und Alentejo. Pünktlich zum Frühlingsanfang zelebriert das Restaurant Sparrenburg am 21.3. den „Frühling an der Algarve“ und zum Abschluss der großartigen Spezialitätenwoche geht’s am 29.3. zum Wernings Hof. Hier dürfen die Gäste sich noch mal von der Vielfalt der portugiesischen Küche überzeugen und ein Büfett mit allen Spezialitäten der Algarve genießen. Natürlich gibt’s immer auch die passenden Weine zu allen Events.

www.diefuenf.de