Beruf & Bildung

Beruf & Bildung, Stadtgespräch

FÜR DIE RECHTE VON FRAUEN

„Ich wollte Homo Faber auf Deutsch lesen und in der Tiefe verstehen können“, sagt Agnieszka Salek zu ihrer Motivation in Deutschland Erziehungswissenschaften und Germanistik zu studieren und Polen zu verlassen. Damals war sie 21 – seitdem ist Bielefeld – mit kurzen Unterbrechungen – ihr Lebensmittelpunkt. Eine weitere Konstante im Leben der 44-Jährigen: ihr Engagement für Frauen. Chancengleichheit und Gleichberechtigung auch bei Bildung und Integration treiben die neue Leiterin der Gleichstellungsstelle an. Der Internationale Frauentag ist für sie Anlass, auf Benachteiligung und Ungerechtigkeit aufmerksam zu machen.

Beruf & Bildung, Stadtgespräch

GENAU ZUHÖREN

Seit dem 1. September letzten Jahres ist Petra Pigerl-Radtke Hauptgeschäftsführerin der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld. Ausgesprochen arbeitsintensiv gestalteten sich ihre ersten 100 Tage im neuen Amt. Die Düsseldorferin hat die Herausforderung angenommen, mit rheinischem Humor und zupackender Art. Und zieht – auch in Corona-Zeiten – ein positives Resümee.

Beruf & Bildung, Stadtgespräch, Wirtschaft ,

BIELEFELD MACHT ZUKUNFT

„Die Corona-Pandemie ist ein Schock. Sie könnte zugleich die Chance sein, sich auf wichtige Werte zu besinnen.“

Beruf & Bildung, Gesundheit, Neuigkeiten, Wissen , ,

Drei Professuren für Betheler Spezialisten

Im Sommer 2019 wurde von der Universität, dem Klinikum Bielefeld, dem Klinikum Lippe sowie dem Evangelischen Klinikum Bethel das Universitätsklinikum OWL der Universität Bielefeld gegründet. Nun haben drei Chefärzte aus dem EvKB und dem Krankenhaus Mara als erste klinische Vertreter ihre Verträge zum Antritt ihrer W3-Professuren an der Universität Bielefeld unterschrieben

Beruf & Bildung, Neuigkeiten, Wissen , ,

So hoch war die Zahl der Erstsemester noch nie

Mit genau 2.453 Erstsemestern nehmen im Wintersemester 2020/2021 so viele Studierende wie noch nie an der Fachhochschule Bielefeld ihr Studium auf. Mit interaktiven Formaten, digitalen Sprechstunden und einem Online-Entdeckungsspiel möchte die FH Bielefeld den neuen Studierenden sowohl in den Einführungswochen als auch im Semester den Herausforderungen der Covid19-Pandemie begegnen und gleichzeitig viel Zeit zum gegenseitigen Kennenlernen geben.