Kunst

Neuigkeiten, Stadtgespräch, Stadtleben , ,

Gedenktag

Bundespräsident Steinmeier hat für den 18. April 2021 einen bundesweiten Gedenktag für die Verstorbenen der Corona-Pandemie ausgerufen. In Bielefeld gibt es bereits seit Ende letzten Jahres einen Ort für das öffentliche Gedenken.

Kultur, Neuigkeiten, Stadtgespräch, Stadtleben , ,

Bielefelder KunstEdition

Bielefeld Marketing verlängert die gemeinsam mit dem Kulturamt Bielefeld gestartete Aktion „Bielefelder KunstEdition“.

Kultur

Kompromisslos modern

Ein bisschen malen und musizieren im privaten Salon. Um die Wende zum 19. Jahrhundert herum durchaus üblich für Damen aus adligen Kreisen. „Aber mit diesen Hobbymalerinnen wollte Jacoba van Heemskerck nicht in Verbindung gebracht werden“, unterstreicht Dr. Henrike Mund. „Sie hat als eine der ersten Frauen an der königlichen Akademie der bildenden Künste in Den Haag studiert, wusste früh, dass sie die Kunst zum Beruf machen wollte und ist fokussiert ihren Weg gegangen.“

ab 10. Oktober 2020

Events , ,

BI DIFFERENT von Veit Mette

Die Fotoausstellung zeigt Menschen unterschiedlicher sexueller und geschlechtlicher Identitäten. Die Portraits halten die flüchtige Begegnung fest, in der eine besondere Intimität und Körperlichkeit vorhanden war, in einer besonderen Zeit.

12. September 2020

Events, Neuigkeiten , ,

Offene Ateliers

Eigentlich sind sie alljährlich die größte Kunstausstellung Bielefelds. Doch in diesem Jahr öffnen nur wenige KünstlerInnen ihre Ateliers. Dafür gibt ein digitaler Katalog Einblick in die Bielefelder Kunstszene.